Gleitschirm Tandemflug
» Indien
» Anreise
» Klima und Reisezeit
» Reisevorbereitung
» Reiseapotheke
» Praktische Tipps
» Essen und Trinken
» Hotels
» Indien Sitemap
» Einkaufen Märkte
» Preise
» Sprache
» Religionen
» Bollywood
» Indien Frauen
» Goa
» Uttar Pradesh
» Kumbh Mela
» Uttaranchal
» Himachal Pradesh
» Rajasthan
» Poona
» Kerala
» Sport
» Tiere
» Bildergalerie
» Ayurveda Reisen
» Yoga
» Yoga Reise
» Yoga Urlaub
» Yoga Online
» Yoga Übung
» Yoga Bilder
» Yoga Kurs
» Yoga Übungen
» Yoga Übungen 2
» Tai Chi
» Ashram
» Videos
» Kochrezepte
» Impressum

Sportmöglichkeiten in Indien:





Die Inder lieben es am meisten Kricket zu spielen.

Das tun sie nicht nur im Stadion sondern auch gerne am Strand,

da sieht man es als Tourist am ehesten.

Natürlich treiben sie auch die anderen Spotarten die es gibt.


Als Tourist hat man auch alle Möglichkeiten in Indien sportlich aktiv zusein.

Dazu ist aber zu raten, einen guten Versicherungsschutz zu haben wie zb. eine

Auslands-Krankenversicherung oder Freizeit-Unfallversicherung.




Tandemsprung

Die Sportmöglichkeiten sind: Surfen, Paragleiter, Jet-Ski, Strandsegeln, Rafting,

Klettern, Wandern, Segeln, Angeln (Bild), Tauchen um nur einige zu nennen.


Ein Freund hat einen Tadem-Gleitschirmflug gemacht, dauer 30 Minuten.

Preis: ca. 1500 Rupien

Man kann auch Ganze Gleitschirmkurse belegen, 1 Woche incl. 2 Flüge.

Preis: ca. 7500 Rupien

Hier ein paar Fotos wo mehrere Gleitschirme am Sweetwaterlake in Arambol fliegen.


Tandemflieger-Pilot

Hier zu sehen: der Tandemsprung Pilot und Gleitschirmlehrer in Arambol.


Am besten dafür geeignet ist der Strand am Sweetwater-Lake in Arambol, Goa.

Dort hat man sehr günstige Aufwinde, es sind 2 Berge die ca. 450m auseinander

liegen, man kann von dem einen Berg starten, zu dem anderen rüber fliegen,

die Aufwinde nutzen um höher zu steigen, um dann wieder zurück zum

Ausgangspunkt zu fliegen, vom Aufwind wieder hoch und immer so fort.

Ich habe schon Flieger beobachtet (Video) 1,04 MB, die so ein

paar Stunden geflogen sind.

Ein anderer Freund hat sich für 750 € eine 350er Royal Enfield gekauft um

damit eine Reise von Goa bis nach Dheli zu machen.

Fotos von Mopeds am strand in Arambol.

Bei seiner Abreise habe ich ihn noch auf Video 2,37 MB gebannt.