» Indien
» Anreise
» Klima und Reisezeit
» Reisevorbereitung
» Reiseapotheke
» Praktische Tipps
» Essen und Trinken
» Hotels
» Indien Sitemap
» Einkaufen Märkte
» Preise
» Sprache
» Religionen
» Bollywood
» Indien Frauen
» Goa
» Uttar Pradesh
» Kumbh Mela
» Uttaranchal
» Himachal Pradesh
» Rajasthan
» Poona
» Kerala
» Sport
» Tiere
» Bildergalerie
» Ayurveda Reisen
» Yoga
» Yoga Reise
» Yoga Urlaub
» Yoga Online
» Yoga Übung
» Yoga Bilder
» Yoga Kurs
» Yoga Übungen
» Yoga Übungen 2
» Tai Chi
» Ashram
» Videos
» Kochrezepte
» Impressum

Kochrezept aus Brasilien zum nachkochen mit Bilder

Das Rezept aus Brasilien, Cocina de Franco, das ich Ihnen hier vorstelle, ist Hähnchen im Teigmantel. Gerade gestern am 30. August 2008 habe ich das brasilianische Rezept Cocina de franco selbst nachgekocht. Die Bilder zeigen das mir die brasilianischen Hähnchen im Teigmantel wieder einmal sehr gut gelungen sind. Die Hähnchen im Teigmantel werden in einer Friteuse solange bei etwa 150 Grad gebacken bis sie goldbraun sind.


Cocina de Franco, Hähnchen im Teigmantel, Rezept aus Brasilien


Zutaten:


- 1 Hähnchen

- Salz

- Pfeffer

- Paprika

- 1 Zwiebel

- Hühnerbrühe

- Tomatenmark

- 2 Tassen Mehl

- 4 Eigelb

- Paniermehl

- Öl oder Fett zum frittieren

Zubereitung Cocina de Franco:

Das Hähnchen im gesalzten und gepfefferten Wasser, zum kochen bringen. Paprika und geviertelte Zwiebeln zur Hühnerbrühe geben und solange das Hähnchen darin kochen bis sich das Hähnchenfleisch leicht von den Knochen lösen lässt. Hat man das Hähnchenfleisch von den Knochen gelöst soll man die kleinen Fleischstücke erneut würzen, der Geschmacksrichtung bleibt keine Grenze gesetzt, man kann auch je nach belieben die indische Variante wählen, indem man mit dem indischen Gewürz Garam Masala die Cocina de Franco zubereiten will. Zuletzt noch eine kleingeschnittene Zwiebeln zusammen mit etwas Tomatenmark zugeben und vermengen. Die Größe der Hähnchenfleischstücke darf vareieren aber eine Länge von 3 - 4 Zentimern nicht überschreiten. Auf dem Bild von einem aufgeschnittenen Cocina de Franco sehen Sie die Größe der Fleischstücke.

Cocina de Franco, Hähnchen im Teigmantel, Rezept aus Brasilien, aufgeschnitten



Das Bild zeigt eine aufgeschnittene Cocina de Franco Teigkugel in Originalgröße.

Teig:

Die 2 Tassen Mehl mit dem Kochwasser von den Hähnchen und den 3 Eigelb im Teller zusammen mit etwas Gewürzen je nach Geschmack (brasilianisch, Salz+Pfeffe, wenig) an machen. Paniermehl im Teller bereit halten. Den Teig ausrollen (dünn) und anschließend in Quadrate schneiden (10/10cm). Diese mit dem gewürzten Hähnchenfleisch (Flüssigkeit vorher auspressen) füllen und zu Kegeln formen. Danach die Teigröllchen in Eigelb wälzen anschließend panieren (Paniermehl). Die Röllchen in sehr heißem Fett oder Öl geben und rund um braten oder frittieren.

Anzahl der Cocina de franco

Die Menge von einem Hähnchen mit dem Teig, ergibt von dem Rezept aus Brasilien, Concina de Franco, etwa 12 Stück. Für 4 Personen mit Beilagen wie Reise oder Chapatibrote mit Pickels (Gewürspasten) reicht dieses leckere Rezept aus Brasilien völlig aus. Wenn Sie vorhaben eine Partie zu veranstalten auf der Sie Fingerfood (Essen aus der Hand) kredenzen wollen, eignet sich das brasilianische Rezept Cocina de Franco bestens dazu. Viel spass beim nachkochen und gutes Gelingen.